148. Auktion am 11. und 12. März 2016
11.02.2016
Interessantes und Vielfältiges Angebot

u. a. Auflösung der Sammlung >>Fürstenried<< - eine Altdeutschland-Markensammlung in erstklassiger Qualität, die Sammlung besteht fast nur aus Kabinett- und Luxusstücken - aufgeteilt in über 300 Lose ergibt sich für viele Sammler dieser Gebiete eine hervorragende Möglichkeit ausgesuchte Stücke für die eigene Sammlung zu erstehen!

Nicht weniger interessant ist die Auflösung einer Spezialsammlung "Feldpost", diese bringt nicht nur interessante Feldpostbriefe wie u. a. Mi.-Nr. 5a Tunis auf Brief oder Mi.-Nr. 13 U-Boot-Hela auf Brief sondern auch seltene Bedarfsbelege der Besetzungsgebiete.

 Ein weiteres Highlight stellt die Sammlung "Belgrad" - Briefe "Deutsche Besetzung Serbien im II. Weltkrieg" dar, über 200 Positionen (Teil I) werden in unserer März-Auktion angeboten, es handelt sich ausschließlich um Briefe der I. und II. Ausgabe, alle weiteren Ausgaben werden mit ca. 500 Losen in einem zweiten Teil während unserer Jubiläumsauktion im Mai angeboten!

Lust but not least - ein exzellentes Sammlungsangebot mit ca. 1.500 Positionen, die überwiegend aus Privathand stammen, dabei urbelassene Nachlässe, Bestände nach Ländersammlungen aufgelöst oder aber diverse Posten, Lots und Länder-sammlungen in umfangreicher Auswahl.

 Auch Numismatiker werden in einem ausgewählten Angebot aus ca. 650 Positionen fündig, dabei kommen Goldmünzen, Orden, Medaillen und zahlreiche Sammlermünzen aus über 2.000 Jahren Münzgeschichte zum Aufruf.

 In unserem Online-Katalog können Sie das große Angebot durchschauen und ebenso bequem auf Sie interessierende Lose bieten. 

 

updated: 11.05.2016